Exzessives Computerspielen verändert unser Gehirn

Computerspiele erfreuen sich größter Beliebtheit und manch einer kann gar nicht mehr ohne sie. Was die Spiele mit unserem Gehirn machen, haben nun Ulmer Forscher herausgefunden. Computerspiele
ingenieur.de 20.11.2017

Fly me to the moon: Nasa fliegt mit...

Eine Raumstation in der Nähe des Mondes, von der Menschen Expeditionen zum Mars und die Tiefen des Weltalls starten könnten, ist aktuell die große Vision der bemannten Raumfahrt. Als wichtigen Schritt zum Aufbau des R...
ingenieur.de 19.11.2017

Bill Gates will in der Wüste die Stadt der...

Ex-Microsoft-Chef Bill Gates will eine Stadt der Zukunft mitten in der Wüste Arizonas aufbauen. Dafür hat er jetzt über eine Investmentfirma 100 Quadratkilometer Wüstenland westlich von Phoenix erworben. Belmont, so s...
ingenieur.de 17.11.2017

So will Dubai Wüstensand als Energiespeicher...

Zeigt ausgerechnet das Öl-Emirat Dubai, wie man sich zu einem Solarstaat wandelt? Bis 2030 will das Land das größte Solarkraftwerk der Welt aufbauen und soll auf jedem Haus eine Solaranlage arbeiten. Um den Strom zu s...
ingenieur.de 17.11.2017

Forscher lüften das Rätsel um die Fortbewegung...

Spermien sind musikalisch und navigieren im Akkord. 'Na und?', denken sich einige. Doch diese Erkenntnis ist entscheidend. Denn sie stößt die Tür für Innovationen in der Mikrorobotik weit auf. Legionellen-Bakterium
ingenieur.de 16.11.2017

Dieses intelligente Papier soll Lecks in...

Rohrleitungen sind die Lebensadern des modernen Lebens, sie bringen Gas zu den Menschen ebenso wie sie Abwasser wegbringen. Doch Lecks können zu gefährlichen Ausfällen führen. Zwei neue Forschungsprojekte zeigen nun b...
ingenieur.de 15.11.2017

Wie Straßenbahnen: Lastwagen fahren mit...

Was für ein Anblick für Autofahrer: Siemens hat einen Highway in Kalifornien mit Oberleitungen ausgestattet. Lkw docken wie Straßenbahnen mit Auslegern an, um ihre Elektromotoren mit Strom zu versorgen. Solch einen eH...
ingenieur.de 15.11.2017

Wie vermisst man Pyramiden?

Die Pyramiden von Cheops gehören zu den Sieben Weltwundern. Dennoch machen Forscher immer wieder neue Entdeckungen in ihrem Innern, wie zuletzt ein 30 Meter großer Hohlraum. Wie kann das sein? Cheops-Pyramide-mit-neue...
ingenieur.de 14.11.2017

Ist die weltweite Fleisch- und Milchindustrie...

Die Heinrich-Böll-Stiftung klagt an: Die globale Fleisch- und Milchindustrie zerstöre mit ihren "XXL"-Emissionen das Weltklima. Daran drohe letztlich das Pariser Klimaabkommen zu scheitern. Rinderzucht
ingenieur.de 14.11.2017

Louvre Abu Dhabi: Diese Kuppel ruht auf nur...

Der Louvre mit seinen weltbekannten Kunstwerken wie der Mona Lisa ist schon in Paris ein Museum, das Kunstfreunden den Atem nimmt. Die Depandance in Abu Dhabi, am Wochenende eröffnet, könnte dem alten Vorbild mächtig ...
ingenieur.de 13.11.2017

Drohne Little Ripper soll Wassersportler vor...

Wo Sonne und Strand ist, sollte das Böse keinen Zutritt haben. Doch immer wieder kommt es zu Haiangriffen, die Menschen nicht vorhersehen konnten. In Australien soll nun eine Drohne, die Menschen im Wasser schützen. L...
ingenieur.de 13.11.2017

Das schnellste Serienauto der Welt ist jetzt...

Der Koenigsegg Agera RS hat den Weltrekord für serienproduzierte Straßenfahrzeuge übertroffen, den bisher Bugatti hielt. In der Wüste von Nevada erreichte das Auto 447 km/h. Koenigsegg-Agera-RS
ingenieur.de 10.11.2017

Endlich: Medical IoT auch in Deutschland möglich

Medical IoT eröffnet spektakuläre Möglichkeiten. Aber gilt das angesichts strenger Datenschutzgesetze auch für Deutschland? Ja, denn ein vermeintlich simpler Trick erlaubt auch hierzulande die Nutzung von Daten aus de...
ingenieur.de 10.11.2017

Dieses rote Gewächshaus produziert Solarstrom –...

Ein Gewächshaus mit Solarzellen auf dem Dach: Ist das für Pflanzen nicht zu dunkel? Nein, vorausgesetzt es kommt Technik aus Kalifornien zum Einsatz. Magentafarbene Dachpaneele verwandeln Sonnenlicht in Rotlicht, das ...
ingenieur.de 08.11.2017

Zu Besuch beim größten Internetknoten der Welt

Aus allen Richtungen strömt der Verkehr nach Frankfurt. Die Rede ist jedoch nicht vom Flughafen, sondern von DE-CIX, dem größten Internetknoten der Welt. Viele Telekommunikationsanbieter tauschen hier ihre Daten aus. ...
ingenieur.de 08.11.2017

Die (Technik-) Welt im Jahr 2030

Die Stiftung Weltwirtschaftsforum hat einen Blick in die Glaskugel gewagt und ihre Vorstellung des menschlichen Lebens im Jahr 2030 präsentiert. Wir haben uns angesehen, wie realistisch diese Visionen sind. Glaskugel
ingenieur.de 07.11.2017

Ingenieure im Ehrenamt

Viele Ingenieurinnen und Ingenieure engagieren sich ehrenamtlich. Wir stellen einige Organisationen vor und zeigen, wie man mitwirken kann und wo technisches Know-how außerhalb der Arbeit gefragt ist. THW-Techniches-E...
ingenieur.de 06.11.2017

Saudi-Arabien will 17 Kernkraftwerke in nur 15...

Saudi-Arabien, eines der erdölreichsten Länder der Welt, setzt für die Energieversorgung der Zukunft vor allem auf Kernenergie. Das hat die Regierung jetzt auf einer Konferenz der Internationalen Atomenergieorganisati...
ingenieur.de 06.11.2017

Das eVscope: Das Teleskop in einer neuen...

Ein neues Teleskop soll Hobby-Astronomen einen bisher ungekannten Blick zu den Sternen ermöglichen. Doch was kann es tatsächlich? eVScope-main
ingenieur.de 06.11.2017

61 Unternehmen mit Tausenden freien Stellen auf...

Von A wie Audi bis Z wie Zeppelin: Auch Oscar-Preisträger sucht Ingenieure – Besuch der Messe gratis
ingenieur.de 03.11.2017

Der unbekannte Erdbebendetektor unter unseren...

Erdbeben vorherzusagen ist technisch aufwendig und vor allem ist es teuer. Doch nun haben amerikanische Forscher eine Methode vorgestellt, die auf eine bereits vorhandene Infrastruktur setzt. picture-45792879
ingenieur.de 03.11.2017

Alles ist erleuchtet - Lichtbeton als Fundament...

Smart Cities richten sich an den Bedürfnissen der Teilnehmer, der Bewohner, der Verkehrsteilnehmer aus. Ein Baustein dafür könnte leuchtender Beton sein, wie er in Österreich hergestellt wird. Lichtbeton-Stop
ingenieur.de 02.11.2017

Neuartiger Katalysator entfernt Stickoxide fast...

Diese Technik könnte den Diesel retten – wenn das System der Abgasreinigung, das am Forschungszentrum Jülich entwickelt wird, tatsächlich marktfähig wird. Es arbeitet im Gegensatz zu heutigen Techniken ohne Zusätze un...
ingenieur.de 01.11.2017

Ein Frühwarnsystem basierend auf natürlichen...

Ob Satelliten oder Flugzeuge über dem Meer abstürzen oder Tsunamis nahen – es braucht ein System, das Wissenschaftler und Bergungsleute zum Fundort bringt. Aus dem walisischen Cardiff kommt eine neue Idee, die viellei...
ingenieur.de 27.10.2017